Huhle Stahlbau

Paul Johannbroer, Wiesbaden - 2009

Der monumentale Bügel aus zweischaligem Cortenstahl ist nach dem Umbau des Verwaltungsgebäudes Wahrzeichen der Firma Huhle geworden. Das Gebäude wurde mit der Erweiterung im Dachgeschoss bewusst als symbolhaftes Zeichen geplant und gebaut. Das Bauwerk soll mit der gesetzten Form und der Wahl der Materialien ein kraftvoller Ausdruck für die Bedeutung der Firma und das hier ausgeübte Handwerk sein. Stahl und Metall sind die Grundbaustoffe und Hauptdarsteller, ihr Einsatz wird in allen Konstruktionselementen und in vielen Varianten gezeigt. Von der Primärkonstruktion des Tragwerkes, im Fassadenbau, im Innenausbau bis hin zum Möbelbau werden die Möglichkeiten des Einsatzes von Stahl und Metall gezeigt.

Standort: Hagenauer Straße, Wiesbaden-Biebrich




Paul Johannbroer