Grundschule Bierstadt

hupfauf_thiels architekten bda, Wiesbaden - 2010

Der Erweiterungsbau besteht aus drei klar ablesbaren Bereichen, die die bestehenden Gebäude zu einem städtebaulich sinnvollen gesamten Ensemble um den Schulhof ergänzen: Dem Klassentrakt an der Poststraße, der Cafeteria und der Aula, die den Abschluss zum Schulhof bildet. Im Inneren sorgen die unterschiedlichen Höhen dieser Bereiche, die durchgängig großzügigen Verglasungen und die starke Farbgebung für ein differenziertes, lichtdurchflutetes Raumerlebnis. Orientierung, Ablesbarkeit der Funktionen und eine Raumbildung, die über das Gewohnte hinausgeht, sind Ziele beim Bauen für Kinder, die hier auf selbstverständliche Weise umgesetzt werden. Entstanden ist ein im besten Sinne einfaches und dabei unaufdringlich fröhliches Schulgebäude.

Standort: Poststraße, Wiesbaden-Bierstadt