Neugestaltung Bahnhofsplatz

Lützow 7, Berlin mit Ortner & Ortner Baukunst, Berlin, LP 8: Bittkau-Bartfelder GbR, Wiesbaden - 2007

Der Bahnhofsplatz entfaltet durch die zusammenhängende und zurückhaltende Gliederung der Freifläche eine großzügige Wirkung und empfängt Reisende und Passanten mit zeitgemäßem Ausdruck. Die freie Sicht auf die Fassade des Wiesbadener Hauptbahnhofs wird dem historischen Bahnhofsgebäude gerecht, die den städtebaulichen Bezug zur Innenstadt ermöglicht. Freigestellt zum Solitär an der Nordseite kann die alte Platane wieder wirken. Mit der umgestalteten Unterführung und der neuen Bushaltestelle zeigt sich der Verkehrsknotenpunkt Bahnhofsplatz als angemessenes Entrée zum Stadtraum.

Standort: Bahnhofsplatz, Wiesbaden




Bittkau-Bartfelder GbR